Scholle in Tomatensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Tomatensauce:

Für Scholle in Tomatensauce erst Tomatensauce zubereiten.

Für die Tomatensauce die Dosentomaten etwas zerkleinern. Öl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Mit Weißwein ablöschen und die Tomaten mit Saft und Gewürznelken unterrühren.

Mit Salz und Pfeffer würzen und 20 Minuten köcheln lassen. Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Speisestärke mit etwas Wasser zu einer Paste verrühren und diese unter die Tomatenmischung rühren.

Eine Minute köcheln lassen bevor man die Oliven, die Petersilie und die Kapern dazugibt. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Fischfilets mit Salz und Pfeffer würzen.

Einen Bräter mit Butter einfetten und die Fischfilets hineinlegen. Mit der Tomatensoße begießen und zugedeckt im Ofen 20 Minuten braten. Dann den Deckel abnehmen und weitere 10 Minuten braten.

Gewürznelken aus der Sauce nehmen und die Scholle in Tomatensauce servieren.

Tipp

Zur Scholle in Tomatensauce passt als Beilage am besten Reis oder Kartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Scholle in Tomatensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche