Scholle aus dem Aquavit-Bratensud

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Zwiebel
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 250 ml Weissweinessig
  • 40 ml Aquavit
  • 1 Teelöffel Korianderkörner
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • Salz
  • 4 Schollen
  • 150 g Speck (durchwachsen, in Scheiben)
  • 1 Apfel (säuerlich)

2 Zwiebeln schälen und in Scheibchen schneiden. Zitrone in Scheibchen schneiden. 3/4 Liter Wasser mit Zwiebeln und Zitrone zum Kochen bringen. Aquavit, Koriander, Essig, Pfeffer und Salz hinzfügen.

Die Schollen in die Saftpfanne des Backofens Form und mit dem Bratensud begießen. Im aufgeheizten Backrohr (E: 200, Gas Stufe 3) 10-15 minuten gardünsten.

Speck fein würfeln und in einer Bratpfanne anbraten. Apfel und die übrigen Zwiebeln ebenfalls fein würfeln und im Speckfett andünsten. Schollen aus dem Bratensud nehmen und auf 4 Tellet gleichmäßig verteilen, mit ein wenig Bratensud beträufeln. Die Speckstippe dazu zu Tisch bringen.

Dazu passt Kartoffelpüree.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Scholle aus dem Aquavit-Bratensud

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche