Schokowürfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Butter (weich)
  • 250 g Staubzucker
  • 3 Eier
  • 125 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Kardamon
  • 1 Teelöffel Neugewürz (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Ingwerpulver
  • 50 g Kakaopulver
  • 50 g Mehl
  • 3 Pk. Kuchenglasur, dunkel, a 100g
  • 220 g Kochschokolade (zartbitter)
  • 50 g Kochschokolade

Ergibt 100 Stück

Butter in einen Schneekessel Form, Staubzucker darübersieben und mit den Quirlen des Mixers sehr cremig rühren. Eier, Mandelkerne und Gewürze unterziehen, Kakao und Mehl darübersieben und das Ganze zu einem glatten Teig durchrühren.

Ein Blech (25x25 cm) mit Pergamtenpapier belegen. Den Teig ungefähr 2 cm dick daraufstreichen und im aufgeheizten Backrohr auf der 2. Leiste von unten eine halbe Stunde bei 160 °C backen (Gas 1-2, Umluft 150 °C ). Die Teigplatte herausnehmen, noch warm in 2, 5 cm große Quadrate schneiden und auf einem Kuchengitter auskühlen.

Glasur und Zartbitter-Kochschokolade mit einem schweren Küchenmesser grob hakken. Über einem heissen Wasserbad zerrinnen lassen und ausführlich durchrühren. Abkühlen, aber nicht erstarren.

Die Kekse einzeln mit einer Gabel in die Glasur tauchen, am Gefässrand gut abstreifen, nochmal auf das Gitter setzen und an einem abkühlen Ort erstarren.

Die weisse Kochschokolade ebenfalls mit einem schweren Küchenmesser grob hacken und über einem warmen Wasserbad zerrinnen lassen. In eine Spritztüte befüllen und die Kekse damit verzieren. Ebenfalls erstarren.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Schokowürfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche