Schokoweinteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Mehl
  • 30 g Kakao
  • 30 g Zucker
  • 4 Eidotter
  • 250 ml Weisswein
  • 20 ml Speiseöl
  • 4 Eiklar
  • 20 g Zucker
  • Salz

Mehl, Kakao und Zucker in eine ausreichend große Schüssel Form. Dotter, Weisswein und Öl dazugeben und zu einem zähflüssigen Teig mischen. Eiklar mit einer Prise Salz zu Schnee aufschlagen und dabei nach und nach Zucker dazugeben. Schnee vorsichtig unter den Teig heben.

Der Schokoweinteig ist gut geeignet zum Ausbacken von Obst, zum Beispiel Erdbeeren, Bananen beziehungsweise Birnen.

Den Teig vor der Verwendung für ein paar Zeit im Kühlschrank ruhen damit die Maizena (Maisstärke) ausquellen kann und der Teig das Obst gut umschliesst. Das Obst vor dem Frittieren leicht mit Mehl überstreuen, in den Ausbackteig eintunken und in heissem Fett zu Ende backen.

Tipp: Für einen herzhaften Backteig kann der Weisswein durch Bier ersetzt und auf den Kakao verzichtet werden.

ml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoweinteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte