Schokotorte mit Edelkastanien- und Schokoladecreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Mürbteigboden:

  • 90 g Mehl (glatt)
  • 60 g Butter
  • 30 g Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • Vanillezucker, ein kleines bisschen
  • 1 Prise Zitronenschale (gerieben)
  • 1 EL Milch

Schokoboden:

  • 80 g Mehl (glatt)
  • 10 g Kakao
  • 3 Eier
  • 1 Dotter
  • 100 g Zucker
  • 0.5 Pk. Vanillezucker

Schokocreme:

  • 250 ml Schlagobers
  • 80 g Blockschokolade

Maronicreme:

  • 3 Scheiben Gelatine (eingeweicht)
  • 250 ml Schlagobers
  • 120 g Maronipüree
  • 40 g Staubzucker
  • 1 EL Rum

Garnitur:

  • 80 g Marmelade, Ribisel
  • 250 ml Schlagobers
  • 200 g Maronipüree
  • 12 Kompottkirschen

Gusto 10A/97:

  • notiert: M.Peschl

Am Vortag die Schokocreme bereiten: Schlagobers aufwallen lassen, Schoko darin auf kleiner Flamme unter durchgehendem Rühren zerrinnen lassen. Vom Feuer nehmen und mit einem Handmixer 1/2 Min. schlagen. Eine Nacht lang in den Kühlschrank stellen.

Für den Mürbeteig Mehl mit kalter Butter verbröseln. Mit Vanillezucker, Salz, Staubzucker, Zitronenschale und Milch schnell zu einem glatten Teig durchkneten. In Klarsichtfolie einschlagen und 15 min im Kühlschrank rasten. Auf bemehlter Arbeitsfläche messerrueckenduenn auswalken und den Boden einer 24-cm-Tortenspringform damit ausbreiten. Teig mit einer Gabel ein paarmal einstechen. Im aufgeheizten Rohr bei 200 °C in ca 10 min hellbraun backen. In der geben abkühlen.

Für den Schokoboden Mehl mit Kakao versieben. Eier mit Zucker, Dotter, Vanillezucker und ein wenig Zitronenschale sehr kremig rühren. Mehl unterziehen. Menge in eine gefettete und bemehlte 24-cm-Tortenspringform aufstreichen und im aufgeheizten Rohr bei 190 °C ca 12 Min. backen. Aus dem Rohr nehmen, stürzen und abkühlen.

Mürbteigboden mit Marmelade bestreichen und mit dem Schokoboden belegen. Einen Springformrand deshalb legen. Schokocreme mit dem Mixer auf kleiner Srufe schlagen und auf den Schokoboden aufstreichen.

Torte ca 1 h abgekühlt stellen.

Für die Maronicreme Schlagobers aufschlagen und kaltstellen. Maronipüree mit Staubzucker und Rum durchrühren. Gelatine auspressen, über Dampf zerrinnen lassen und zügig in die Maronimasse rühren. Die Hälfte des Schlagobers untermengen, restliches Schlagobers vorsichtig unterziehen.

Maronicreme gleichmässig auf der Schokocreme verstreichen. Zum Festwerden ca 4 h abgekühlt stellen. Springformrand behutsam abheben. Torte rundherum mit geschlagenem Obers bestreichen. Mit Maronipüree und Kirschen garnieren.

kann ihn ohne geschmackliche Einbussen genausogut weglassen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokotorte mit Edelkastanien- und Schokoladecreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche