Schokotaler mit Champagner-Schokolade-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 0.12 kg Butter
  • 7 dag Feinzucker
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 0.1 kg Mehl
  • 15 gramm Kakaopulver

Füllung:

  • 12 dag Butter
  • 26 dag Weisse Kochschokolade, flüssig
  • 13 cl Champagner

Für das Gebäck die Butter mit Streuzucker, Vanillemark und Salz cremig aufschlagen. Das Ei beigeben und dazumischen. Mehl und Kakaopulver vermengen und vorsichtig durchmischen.

Auf ein gebuttertes und bemehltes Backblech in ausreichendem Abstand kleine Halbkugeln spritzen und bei 180° Celsius ungefähr 10 Min. backen, danach abkühlen.

Zur Vorbereitung der Füllung die Butter cremig aufschlagen. Langsam die flüssige Schoko zugiessen und dazumischen. Beide Bestandteile sollten die gleiche Hitze aufweisen. Den Champagner leicht erwärmen, dito dazufügen und darunter geben . Die noch flüssige Füllung für min. 5 h, ausgefeilt noch eine Nacht lang, abgekühlt stellen.

Mit einem Spritzbeutel die Menge auf die eine halbe Menge der umgedrehten Gebäckstücke spritzen, die andere halbe Menge daraufsetzen. Abschliessend zur halbe Menge in Kochschokolade tauchen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokotaler mit Champagner-Schokolade-Füllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche