Schokostreusel-Schnecken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Pkg Blätterteig
  • Schokostreusel (nach Geschmack)
  • 1/2 Stk Zitrone (Saft davon)
  • Staubzucker (nach Bedarf)
  • 1 Ei

Für die Schokostreusel-Schnecken den Blätterteig ausrollen und mit Schokostreusel dicht bestreuen. Den Rand mit verschlagenem Ei bestreichen und aufrollen.

In 3 cm breite Streifen schneiden, umlegen und etwas flach drücken, mit Ei bestreichen. Im vorgeheizten Rohr bei 180 °C etwa 15-20 Minuten backen.

Zitronensaft mit soviel Staubzucker vermischen, dass eine cremige Masse entsteht, die noch heißen Schnecken damit bestreichen.

Tipp

Die Schokostreusel-Schnecken am besten noch lauwarm genießen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare10

Schokostreusel-Schnecken

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 05.06.2016 um 21:22 Uhr

    Sieht aus wie Schokostreusel auf der Zuckerglasur verteilt

    Antworten
    • spiderling
      spiderling kommentierte am 06.06.2016 um 14:45 Uhr

      Mag so aussehen, ist es aber nicht. Eine Schnecke ist ohne Glasur, weil mir die Glasur ausgegangen ist

      Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 11.11.2015 um 15:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. giuliana
    giuliana kommentierte am 25.10.2015 um 03:34 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. OH65
    OH65 kommentierte am 24.10.2015 um 23:29 Uhr

    Superschnecken

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte