Schokostaengli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 375 g Kochschokolade (bitter)
  • 180 ml Schlagobers
  • 2 EL Kaffee (Instant)
  • 0.25 Pk. Vanillearoma
  • 250 g Vollmilchkuvertüre zum Überziehen
  • 100 g Krokantstreusel

Bitterkuvertüre in Stückchen teilen. Schlagobers mit Kochschokolade aufwallen lassen. Im Wasserbad unter durchgehendem Rühren auskühlen. Die Kochschokolade muss vollständig gelöst sein. Kaffee und Vanillearoma untermengen und die Menge mit dem Handrührgerät schlagen. In einen Spritzbeutel füllenund Stangen auf ein Backblech spritzen, hart werden und 3, 5 cm lange Stückchen schneiden. Vollmilchkuvertüre in Stückchen brechen und im Wasserbad schelzen. Die Stangen auf eine Pralinengabel spiessen und in die Kochschokolade tauchen. Auf ein Backblech setzen und mit Krokantstreuseln überstreuen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokostaengli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche