Schokoschnitten mit Parisercreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • Fett (für die Form)
  • Schokoladeflocken (zum Bestreuen)

Für den Teig:

  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 65 g Mehl
  • 65 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Wasser
  • 1 EL Rum
  • 1 Prise Salz

Für die Parisercreme:

  • 2 Becher Schlagobers
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 150 g Schokolade (dunkle)
  • 2 Pkg Sahnesteif

Für die Schokoschnitten Eiklar mit Salz steif schlagen. Dotter mit Zucker, Rum und Wasser dickschaumig aufschlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen.

In die Dotterzuckermischung abwechselnd den Eischnee und die Mehlmischung unterziehen. Eine viereckige Form einfetten, Teig einfüllen. Bei 175 °C etwa 25 Minuten backen.

Abkühlen lassen, einmal durchschneiden, mit der Hälfte der Creme füllen, andere Hälfte der Creme obenauf streichen, mit Schokoladeflocken dicht bestreuen und in Schnitten teilen.

Für die Creme das Schlagobers mit der Schokolade erhitzen bis sie sich aufgelöst hat, einmal aufkochen. Erkalten lassen, mit dem Handmixer aufschlagen, Sahnesteif einschlagen und die Creme in die Torte streichen.

Tipp

Die Schokoschnitten kann man auch zum Beispiel mit Krokant bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 1 0

Kommentare3

Schokoschnitten mit Parisercreme

  1. KarinD
    KarinD kommentierte am 14.12.2015 um 13:07 Uhr

    sehr gutes Rezept!

    Antworten
  2. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 07.10.2015 um 11:10 Uhr

    herrlich!

    Antworten
  3. marelif
    marelif kommentierte am 16.07.2015 um 20:44 Uhr

    mhh!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche