Schokorosinenmuffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 18

  • 250 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 3 Stk Eier
  • 250 ml Buttermilch
  • 4 EL Amaretto
  • 125 g Butter (flüssig )
  • Schokorosinen

Für Schokorosinenmuffins das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Mehl und Backpulver miteinander versieben. Eier, Zucker und Buttermilch gut verrühren.

Die flüssige, abgekühlte Butter einrühren. Das Mehl und den Amaretto abwechselnd unterrühren. In jede Muffinform je einen Esslöffel Teig füllen, 3-4 Schokorosinen darauflegen.

Mit einem Esslöffel Teig auffüllen und oben noch einmal ein paar Schokorosinen verteilen. Die Schokorosinenmuffins ca. 20 Minuten im vorgeheizten Rohr backen.

Tipp

Schokorosinenmuffins schmecken auch ohne Amaretto köstlich. Alternativ dazu kann man Mandellikör verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare2

Schokorosinenmuffins

  1. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 11.08.2015 um 23:32 Uhr

    tolle Idee

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 10.01.2015 um 07:38 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche