Schokopudding Mit Karamelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 30 g Kakaopulver
  • 500 ml Milch
  • 275 g Zucker
  • 6 Eidotter (Klasse M)
  • 40 g Maizena (Maisstärke)
  • 3 EL Orangenlikör
  • 450 ml Schlagobers
  • Zucker (zum Bestreuen)

1. Kakaopulver in 75 ml Milch glattrühren. Restliche Milch mit 125 g Zucker zum Kochen bringen, Kakaomilch daruntergeben. Beiseite stellen. Eidotter und Maizena (Maisstärke) ineiner Backschüssel ausführlich durchrühren. Heisse Milch nach und nach unter den Eidotter rühren. Alles durch ein feines Sieb zurück in den Kochtopf Form und unter Rühren zum Kochen bringen, 40 Sekunden unter Rühren machen. Orangenlikör und 150 ml Schlagobers daruntergeben.

Pudding in eine mit kaltem Wasser ausgespülte Form (750 ml Inhalt) Form. Form leicht gegen die Fläche stoßen, damit Lufteinschlüsse entweichen. Pudding mit ausreichend Zucker überstreuen und mit Frischhaltefolie bedecken. Mit einem Zahnstocher ein paar Löcher in die Folie stechen. 4-5 Stunden abgekühlt stellen.

2. Kurz vor dem Servieren übrigen Zucker in einem Kochtopf bei mittlerer Hitze goldbraun karamelisieren. Das restliche Schlagobers nach und nach vorsichtig mit einem Holzlöffel unter den Karamel rühren und 45 Sekunden machen. Aus dem Kochtopf nehmen und ein kleines bisschen auskühlen.

3. Den Pudding zum Servieren auf eine Platte stürzen und mit der warmen Karamelsauce zu Tisch bringen.

Tipp: Sollten sich derweil des Kochens Klumpen bilden, kann der Pudding durch ein feines Sieb gestrichen werden, bevor er in die geben gefüllt wird.

Menüvorschlag:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schokopudding Mit Karamelsauce

  1. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 04.02.2016 um 12:59 Uhr

    dunkle Schokolade würde den Geschmack des Puddings intensivieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte