Schokomus-Rehrücken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 200 g Marzipan
  • Staubzucker (zum Bestreuen)
  • 220 g Edelbitterschokolade
  • 375 ml Schlagobers
  • 40 ml Cointreau

Sauce:

  • 250 g Erdbeeren
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Staubzucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • Erdbeeren
  • Marzipan zum Garnieren

Eine Rehrückenform (28 cm Länge) mit Frischhaltefolie auskleiden. 150 g Marzipan mit einem Rollholz auf einer mit Zucker bestreuten Fläche zu einem ca. 34 x 18 cm großen Rechteck auswalken, die Rehrückenform damit auskleiden. Überstehendes Marzipan abscheiden. Restliches Marzipan mit abgeschnittenen Marzipan zusammenkneten, mit dem Rollholz auf einer mit Zucker bestreuten Fläche zu einem ca. 28cm x 11cm großen Rechteck auswalken und bis zur Weiterverarbeitung zur Seite stellen. Schoko in Stückchen teilen, über Dampf zerrinnen lassen. Schoko ca 10 min auskühlen, sie sollte dann gerade noch streichfähig sein. Schlagobers mit Cointreau steif aufschlagen und vorsichtig unter die Schoko ziehen. Menge in die Rehrückenform befüllen und glatt aufstreichen. Mit zur Seite gestellter Marzipanplatte bedecken. Die Marzipanraender vorsichtig mit den Fingern ein kleines bisschen zusammendrücken. Den Schokomus-Rehrücken mind.

4 Std, am besten eine Nacht lang, in den Kühlschrank stellen.

Für die Sauce:

Erdbeeren abspülen, reinigen und vierteln. Mit Saft einer Zitrone, Staub- und Vanillezucker zermusen.

Schokomus-Rehrücken aus der geben stürzen, Folie abziehen. Rehrücken in Scheibchen schneiden und mit der Erdbeersauce anrichten. Mit Erdbeeren und Marzipan garnieren.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokomus-Rehrücken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte