Schokomuffin-Burger mit Honig-Bananen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 150 g Mehl (glatt)
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 30 g Kakaopulver (ungesüßt)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 100 g Butter (flüssig)
  • 100 g Staubzucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 150 ml Milch
  • 200 g Kuvertüre (gehackt)

Für die Füllung:

Für den Schokomuffin-Burger mit Honig-Bananen zunächst Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Mehl mit Backpulver, Kakaopulver und Salz mischen. Eier aufschlagen, mit Butter, Staubzucker, Vanillezucker und Milch verrühren. Mehlmischung und gehackte Kuvertüre mit der Ei-Zucker-Buttermischung verrühren. Teig in vorbereitete Muffinsformen füllen (maximal 2/3 voll!) und im vorgeheizten Backofen etwa 15-20 Minuten backen.

Bananen schälen. Mit einer Gabel den Honig untermischen. Fertig gebackene Muffins einmal aufschneiden, Bananencreme einfüllen und wieder zusammensetzen. Schokomuffin-Burger mit Honig-Bananen servieren.

Tipp

Servieren Sie zum Schokomuffin-Burger mit Honig-Bananen eine Kugel Vanilleeis oder einen Tupfer Schlagobers.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Schokomuffin-Burger mit Honig-Bananen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche