Schokomousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Schokomousse, die Mascarpone in einer Schüssel aufschlagen und für ca. 15 Minten in den Tiefkühler stellen. Kochschokolade über Wasserbad zergehen lassen. Schlagobers sehr steif schlagen.

Etwas abgekühlte Schokolade löffelweise mit der sehr kalten, noch nicht gefrorenen, Mascarpone glatt rühren, dazu die 2 EL Rum geben. Das steif geschlagene Obers mit Schneebesen unterheben und die Masse in Gläser füllen.

Die Schokomousse 1 Stunde kaltstellen.

Tipp

Sie können statt Rum auch Sauerkirschlikör in die Schokomousse geben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare9

Schokomousse

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 13.07.2016 um 23:14 Uhr

    Schmeckt, danke. Hab den Rum gegen Cointreau getauscht

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 29.04.2016 um 20:41 Uhr

    Die empfohlene Deko sollte in Zutatenliste und How to enthalten sein.

    Antworten
  3. SandRad
    SandRad kommentierte am 23.11.2015 um 09:09 Uhr

    Klingt sehr gut, muss ich mal probieren :)

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 15.10.2015 um 15:13 Uhr

    gut

    Antworten
  5. walnuss
    walnuss kommentierte am 03.04.2015 um 16:03 Uhr

    Köstlich!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche