Schokomalheur

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Butter
  • Zucker für die Förmchen
  • 130 g Zartbitterschokolade (mind.60 % Kakao)
  • 130 g Butter
  • 4 Eier (Klasse M)
  • 190 g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Rum
  • 50 g Mehl
  • 50 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 6 Schokoladenbonbons mit Karamellfuellung
  • 1 Teelöffel Staubzucker (eventuell mehr)

Schoko hacken und mit der Butter über einem heissen Wasserbad schmelzen. Zucker, Eier, Vanillezucker und Salz mit den Quirlen des Mixers wenigstens 5 Min. sehr kremig rühren. Mehl, Nüsse und Rum unter die Schokoladenmischung heben.

6 ofenfeste Förmchen oder evtl. Tassen (a 150 ml Inhalt) fetten, mit Zucker ausstreuen Menge in die Förmchen gleichmäßig verteilen. Je 1 Zuckerl in die Mitte der Förmchen drücken.

Auf ein Backblech stellen und im aufgeheizten Herd bei 200 °C auf der 2. Schiene von unten 12 min backen (Umluft nicht geeignet).

Törtchen aus den Förmchen stürzen. Mit Staubzucker bestäubt zu Tisch bringen.

Dazu passt Eis.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokomalheur

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte