Schokoladeueberzogene Kaffeebohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Espressobohnen, ganz, geröstet (Arabica)
  • 50 g Vollmilchschokolade
  • 2 EL Kakaopulver,

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Schoko im Wasserbad erwärmen, bis sie leicht flüssig ist.

Espressobohnen mit einer Gabel vorsichtig in die Schoko rühren, auf Pergamtenpapier legen und auskühlen, am besten auf einer glatten, abkühlen Unterlage. Wer es gerne schokoladig mag, kann die Bohnen 2-mal eintauchen.

Sobald die Schoko abgekühlt ist, die Kügelchen in Kakaopulver wälzen und im Kühlschrank lagern.

Tipp: * Bohnen überzogen mit Vollmilchschokolade müssen auf jeden Fall im Kühlschrank lagern.

* Reine Kochschokolade ist fester.

-kaffee1.rtf

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladeueberzogene Kaffeebohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche