Schokoladenzwetschgen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 100

  • Müssen aber immer noch saftig-weich sein
  • 37.5 dag Leitungswasser
  • 7.5 dag Rum
  • 9 dag Rahm
  • 9 dag Ungezuckerte Kondensmilch
  • 25 dag Dunkle Kochschokolade (1)
  • 57.5 dag Kochschokolade (hell)
  • 10 dag Butter
  • 12.5 dag Cognac
  • 40 dag Schokolade (Pulver)

Zubereitung am Vorabend: Pflaumen mit Leitungswasser und Rum im Dampfkochtopf erhitzen, bis sich bei dem Ventil der erste Strich zeigt, anschliessend Temperatur zurückdrehen und durchseihen Min. bei dem 'ersten Strich' halten. Pflaumen aus dem Kochtopf heranziehen, auf ein Gitter setzen und mit feuchtem Geschirrhangl bedeckt abkalten.

Für die Zwetschgenfüllung Rahm und Kondensmilch zum Kochen bringen, über die zerstückelte Mischung aus dunkler (1) und heller Kochschokolade giessen und diese einschmelzen. Stets mit Holzlöffel aufrühren. Weiterrühren, bis die Mischung auf 30 Grad ausgekühlt ist, anschliessend Butter und zum Schluss Cognac dazumischen. Eine Nacht lang bei Zimmertemperatur zur Konsistenz von Butter anziehen lassen.

Vorbereitung am Tag darauf: Pflaumen aufschneiden, Kern herausnehmen, mit jeweils einem TL der Mischung ausfüllen, zudrücken, in die ursprünglich ovale Form drücken und im Eiskasten straff werden lassen.

Die zerbrochene Kochschokolade (2) im Wasserbad auflösen, mit Holzlöffel aufrühren und auf 45 Grad Celsius erhitzen. Von der Temperatur heranziehen, auf 27 Grad Celsius auskühlen und nochmal auf 32 Grad Celsius erhitzen. Immer aufrühren! Wie Schokotruffes: Kochschokolade in Hand einfüllen, die Pflaumen einzeln bestreichen, auf ein Gitter absetzen und straff werden lassen.

Diesen Vorgang zweimal wiederholen, anschliessend die Pflaumen in das Schokoladepulver setzen und mit zwei Gabeln so lange drehen, bis die Pralinen drumherum schön bedeckt sind. Pralinen abkalten und anschliessend bei Zimmertemperatur (zirka 18 Grad ) lagern.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schokoladenzwetschgen

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 18.07.2014 um 13:47 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche