Schokoladentrüffel mit Cognac

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 25

  • 250 g Bitterschokolade
  • 3 EL Espresso
  • 40 g Butter
  • 3 El Schlagobers
  • 5 TL Cognac
  • 2 Stk. Eigelb
  • 50 g Kakaopulver

Für die Schokoladentrüffel mit Cognac die Schokolade in einem Topf im Wasserbad schmelzen. Kaffee und Schlagobers dazugeben und zugedeckt schmelzen lassen. Wenn die Schokolade geschmolzen ist, den Topf aus dem Wasserbad nehmen und die Butter nach und nach unterrühren.

Wenn die Mischung glatt und glänzend ist, den Cognac unterrühren und die Eigelb nach und nach untermischen. Die Mischung mindestens 4 Stunden kalt stellen. Das Kakaopulver auf einem Teller verteilen und mit einem Teelöffel kleine Kugeln aus der Schokomasse stechen und diese im Kakaopulver rollen. Die fertigen Schokoladentrüffel mit Cognac nochmals vor dem Servieren kühlen.

Tipp

Wollen Sie den Kaffeegeschmack bei den Schokoladentrüffel mit Cognac noch intensivieren, so geben Sie noch einen Schuß Kaffeelikör hinzu,

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare4

Schokoladentrüffel mit Cognac

  1. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 15.11.2015 um 17:32 Uhr

    und wie immer stellt sich die Frage nach der Haltbarkeit?

    Antworten
    • evagall
      evagall kommentierte am 18.01.2016 um 00:32 Uhr

      würde mich auch interessieren, vermute durch die rohen Eidotter eher nicht sehr lange

      Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 19.01.2016 um 09:53 Uhr

      Liebe evagall, die Trüffel sollten, wie vermutet, innerhalb weniger Tage konsumiert werden. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. amazone
    amazone kommentierte am 12.08.2013 um 22:22 Uhr

    wird gleich ausprobiert

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche