Schokoladentorte mit Kaffee und Walnüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 250 g Mehl
  • 100 g Walnüsse (gerieben)
  • 100 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 2 Eier
  • 80 g Zucker
  • 4 EL Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 200 ml Kaffee (sehr stark)

Utensilien::

  • 1 Teesieb
  • 1 geben mit 25 cm ø
  • 1 sm Topf
  • 1 Nudelwalker
  • 2 Salatschüsseln
  • Klarsichtfolie

Für den Teig das Mehl und den Kakao in eine ausreichend große Schüssel sieben. Zucker, Vanille und Salz hineingeben. Ei hineinschlagen. Die in Stückchen geschnittene Butter hineingeben und das Ganze gut zusammenkneten. Eine Kugel formen und in Klarsichtfolie gewickelt 2 Stunden im Kühlschrank ruhen.

Den Teig auswalken und in die leicht ausgebutterte geben drücken. Die Eier mit der Gabel in einer Backschüssel mixen. Beiseite stellen. Den Kaffee sowie den Zucker erhitzen und aufschäumen, dann unter Rühren die Eier hinzufügen. Mehl und Walnüsse untermengen.

Die Menge auf den Teigboden Form. Bei 150 Grad (Gas Stufe 5) 35 Min. backen.

Aus der geben lösen, wenn die Torte gut ausgekühlt ist.

- Land : Frankreich - Dauert zirka : 03 h 05 min - Garzeit : 35 min - Zubereitungsz. : eine halbe Stunde - Schwierigkeit : Einfach - Preis : Mittel

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladentorte mit Kaffee und Walnüssen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche