Schokoladentorte mit Chiliöl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Für Den Walnussteig:

  • 250 g Mehl und ein kleines bisschen zum Bestäuben
  • 50 g Gem. Walnüsse
  • 75 g Zucker
  • 150 g Zerlassene Butter (und ein klein bisschen zum Einfetten)
  • 1 Ei (verquirlt)

Füllung:

  • 2 Eier (verquirlt)
  • 6 Eidotter (verquirlt)
  • 70 g Zucker
  • 370 g Kochschokolade (zartbitter)
  • 1 Teelöffel Chiliöl
  • 250 g Butter
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

1. Für den Teig Mehl in eine geeignete Schüssel sieben, Walnüsse, Zucker und Butter dazugeben und durchrühren, bis die Mischung bröselig wird. Das Ei unterziehen und alles zusammen zu einem glatten Teig zusammenkneten. Zugedeckt mind. 4 Stunden kaltstellen.

2. Ein Tortenspringform von 20-23 cm ø einfetten. Den Teig auswalken, so dass er in die geben passt und rundherum ungefähr 1 cm überlappt. Mit Pergamentpapier bedecken, mit Tonkugeln (oder Erbsen, Linsen etc.) befüllen.

3. Den Teig 10 min blindbacken. Kugeln und Papier entfernen und weitere 10 min backen. Risse im Teig mit dem verquirlten Ei zuschmieren und weitere 2 min backen. Auskühlen.

4. Für die Füllung Eier, Eidotter und Zucker in einer Backschüssel cremig aufschlagen.

Die Schoko im Wasserbad zerrinnen lassen. Sobald die Schoko geschmolzen ist, Öl und Butter hinzufügen und gut durchrühren. Die Eimasse unterziehen.

5. Den Boden mit der Schokoladenmasse befüllen und 10 min backen bis die Menge fest geworden ist. Mit Staubzucker bestreut lauwarm zu Tisch bringen.

Herd vorwärmen auf 200 °C Dauer der Zubereitung: 1-1 1/2 Studnen plus 4 Stunden Rastzeit

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladentorte mit Chiliöl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche