Schokoladensoufflé mit Vanillesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 25 g Butter
  • 25 g Mehl
  • 125 g Milch
  • 0.25 Vanillestange
  • 25 g Dunkle Kochschokolade
  • 2 Eidotter
  • 2 Eiklar
  • 25 g Zucker
  • 1.5 EL Schokoladenlikör

Für Die Vanillesauce:

  • 200 g Milch
  • 0.5 Prise Salz
  • 0.25 Vanillestange
  • 1 Eidotter
  • 30 g Zucker

Butter und Mehl zusammenkneten. Die Milch und das Mark der Vanillestange aufwallen lassen. Den Butter-Mehl-Teig in die kochende Milch Form und unter durchgehendem Rühren dick werden. Vom Feuer nehmen. Die Kochschokolade hinzufügen und in der heissen Menge zerrinnen lassen. Die Dotter unterziehen. Die Eiweisse und den Zucker zu festem Eischnee aufschlagen und mit dem Schokoladenlikör vorsichtig durchmischen. Die Gläser buttern und zuckern und zu zwei Drittel mit der Masse befüllen und sie im Wasserbad bei 180 Grad 20 min backen.

Für die Vanillesauce die Milch mit einer Prise ; Salz und dem ausgekratzten Mark, sowie der Vanillestange zum Kochen bringen. Dotter und Zucker cremig rühren und in die Milch untermengen.

Vor dem Servieren, die Sauce auf das Soufflé Form und mit einem Minzblatt oder einem Johannisbeerzweigchen garnieren.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladensoufflé mit Vanillesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte