Schokoladensouffle mit kandierten Früchten- *

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 80 g Kochschokolade
  • 4 Eidotter
  • 5 Eiklar
  • 20 g Zucker
  • 30 g Butter
  • 40 g Kandierte Früchte in Würfel geschnitten
  • Und mit Cointreau mariniert
  • 60 g Kandierte Früchte in schmale Scheibchen
  • Cointreau
  • Zitronen (Saft)

Pistaziensauce:

  • 100 g Rahm
  • 70 g Milch
  • 30 g Zucker
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Pistazienpaste

(*) und Pistaziensauce.

Kochschokolade mit der Butter auf 40 Grad erwärmen, Eidotter unterziehen. Eiklar mit dem Zucker schlagen und unter die Schokoladenmasse heben. Marinierte kandierte Früchte hinzfügen; in Formen befüllen. Im Herd bei 190-200 Grad , acht bis zehn min backen.

Pistaziensauce: Milch und Rahm aufwallen lassen, Zucker und Eidotter cremig rühren, kochende Milch-Schlagobers-Mischung gemächlich hinzfügen, rühren bis es leicht bindet. Zum Schluss die Pistazienpaste hinzfügen. Kalt stellen.

Anrichten:

Kandierte Früchte (in Scheibchen geschnitten) mit Cointreau und Saft einer Zitrone einmarinieren, den Teller damit garnieren, das Schokoladensouffle aus der geben nehmen und auf den Teller setzen, mit der kalten Pistaziensauce umgiessen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladensouffle mit kandierten Früchten- *

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte