Schokoladenschaum - Mousse au chocolat - Lenotre

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 125 g Kochschokolade
  • 75 g Butter
  • 2 Eidotter
  • 3 Eiklar
  • 20 g Zucker

Zum Verzieren:

  • Schoko
  • Staubzucker

Die Schoko im Wasserbad zerrinnen lassen. Neben dem Feuer die Butter hinzufügen und mit dem Quirl hineinschlagen, bis die Mischung eine cremige Konsistenz bekommt.

Die Eidotter dazurühren und das Ganze ein klein bisschen abkuhlen; diese Mischung darf nur noch knapp lauwarm sein - sie wäre sonst zu flüssig für eine innige Mischung mit dem Eiklar.

Die Eiklar zu steifem Eischnee aufschlagen - nach ca. 2 Min. den Zucker hinzufügen, damit dieses leichter gelingt. Die Schokoladenmasse auf diesen Schaum Form und vorsichtig unterziehen.

Sie können den Schokoladenschaum in Portionstöpfchen (Ramequins) bzw. in einer großen Schale zu Tisch bringen. In diesem Falle mit einem Kartoffelschälmesser von einer Schokoladentafel schmale Späne abhobeln und die Mousse damit verzieren, folgend mit Staubzucker bestäuben. Oder Sie dekorieren die Hauptmasse mit einem Teil der Mousse, die Sie aus einer Spritztüte mit gezackter Tülle darüber spritzen. In jedem Fall muss eine Mousse au chocolat gut gekühlt gereicht werden. Dazu reicht man Brioche-Scheibchen bzw. trockene Petits Fours.

Anmerkung des Übersetzers: Das Rezept zeichnet sich durch hohe Qualität aus - die Mousse ist aber genauso ausserordentlich gehaltvoll. Leichter wird sie durch die Verwendung von Schlagobers anstelle von Butter und durch ein kleines bisschen mehr Eiklar.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Schokoladenschaum - Mousse au chocolat - Lenotre

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 31.12.2015 um 15:36 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche