Schokoladensandkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Butter
  • 110 g Zucker
  • 3 Eier
  • Prise Salz
  • Vanillezucker
  • 1 EL Kakao
  • 200 g Mehl
  • 100 g Maizena (Maisstärke)
  • 0.5 P. Backpulver
  • 150 g Ca. Milch
  • 100 g Schoko grob gehackt

Glasur:

  • 250 g Kochschokolade

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Salz, Butter, Zucker, Vanillinzzucker, Kakao, cremig schlagen. Eier einzeln unterziehen.

Backpulver, Mehl, Maizena (Maisstärke) vermengen und abwechselnd mit der Milch unterziehen. Zum Schluss die Schokobrocken unterziehen.

Die Menge wird nun in eine Gefettete und paniergemehlte (was für ein Wort) Kastenform gefüllt.

In den auf 230 °C aufgeheizten Backrohr schieben und auf 180 °C runterstellen, nach 20 Min. einmal Längs schneiden.

Gesamtbackzeit: ca. 35-40 min

Die Kochschokolade im Wasserbad zerrinnen lassen und den gut ausgekühlten Kuchen damit überziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladensandkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche