Schokoladenpudding mit Eierlikör und Vanilleeistopping

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Schokoladenpudding mit Eierlikör und Vanilleeistopping die Schokolade in Stückchen schneiden. Maizena, Zucker und 100 ml Milch vermengen. Die restliche Milch in einem Topf zum Kochen bringen.

Das Milch-Maizena Gemisch zufügen und ca. 1 Minute leicht köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen und die Schokolade darin schmelzen lassen.

Den Pudding anschließend in 4 Gläschen füllen mit Frischhaltefolie abdecken und für ca 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Das Vanilleeis etwa 10 Minuten vor dem Servieren in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und bei Raumtemperatur antauen lassen.

Eierlikör kurz vorm Servieren auf den Schokoladenpudding geben. Das angetaute Vanilleeis im Spritzbeutel mit Sterntülle nehmen und dekorative Tupfen auf den Eierlikör setzen.

Mit Krokant garnieren.

Tipp

Statt Vanilleeis kann man auch ein anderes Eis für das Schokoladenpudding Dessert verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 5 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Schokoladenpudding mit Eierlikör und Vanilleeistopping

    • molenaar
      molenaar kommentierte am 21.07.2016 um 19:52 Uhr

      Danke für das Kompliment!

      Antworten
  1. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 12.03.2016 um 19:50 Uhr

    Wollte einmal Schokolade npudding selber machen. Seitdem verweigern meine Söhne gekauften, jetzt gibt's ihn hält nicht mehr so oft, dafür schmeckt er aber sensationell. :)

    Antworten
    • molenaar
      molenaar kommentierte am 12.03.2016 um 20:20 Uhr

      Danke für das Kompliment! Hier gibt es nur noch selbst gemachten, der Geschmack ist viel intensiver. Es ist wirklich die Mühe wert und kochen macht halt eben Spaß!

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche