Schokoladenplätzchen - Diabetiker

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 50 g Diätmargarine
  • 1 Ei
  • 1 EL Fruchtzucker
  • 1.5 Teelöffel Süssstoff (flüssig)
  • 3 Tropfen Rumaroma
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Kakao (dunkel)
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Milch
  • 25 g Mandelblättchen

Das Mehl mit dem Backpulver verrühren. Butter oder evtl. Leichtbutter als kalte Flöckchen sowie alle anderen Teigzutaten dazugeben. Alles rasch zu einem glatten Teig durchkneten. Mindestens 20 Min. im Kühlschrank abkühlen.

Den Teig drei Millimeter dick auswalken und runde Kekse mit einem Durchmesser von fünf Zentimetern ausstechen. Auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech legen. Mit Mischung aus Eidotter und Milch bepinseln und mit Mandelblättchen überstreuen.

Bei 200 °C im Herd zehn bis zwölf min backen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladenplätzchen - Diabetiker

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche