Schokoladenmakronen I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.125 kg Mandelblättchen
  • 0.125 kg Bitterschokolade fein gerieben
  • 2 Eier; davon nur das Eiweiss
  • 0.125 kg Zucker
  • 25 gramm Kakaopulver; =
  • 2 Esslöffel Kakaopulver
  • 1 Prise Zimt (Pulver)
  • Butter/Leichtbutter; zum Einfetten

Die Mandelblättchen in einer heissen beschichteten Bratpfanne ohne zusätzliches Fett goldbraun braten. Schoko unter die noch warmen Mandelkerne vermengen.

Eiweiss sehr steif aufschlagen. Zucker beigeben, alles zusammen im Wasserbad aufschlagen, bis sich der Zucker ganz gelöst hat und die Menge leicht zäh ist. Kakao, Zimt und die Schokolade-Mandel-Menge dazumischen.

Ofen auf 150 Grad (Gas: Stufe 1) vorwärmen. Entsprechende Anzahl von Backblechen einfetten oder alternativ mit Pergamtenpapier ausbreiten. Mit zwei Teelöffeln haselnussgrosse Häufchen daraufsetzen.

Im Backofen ca. 150 mmin. backen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

>

Tipp: Zimt verleiht Speisen eine wunderbar süßlich-würzige Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladenmakronen I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche