Schokoladenkuchen Mit Beeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Butter
  • Fett u. Brösel für die geben
  • 150 g Schoko (zartbitter)
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker (fein)
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Kirschwasser
  • 250 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 300 g Säuerliche Beeren; Heidelbeeren, Johannisbeeren, Himbeeren, Kirschen
  • 200 g Dunkle Kochschokolade; vielleicht

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

1. Die Butter verflüssigen und kalt werden. Die Schoko im Wasserbad verflüssigen. Die Eier mit Zucker, Salz und Kirschwasser cremig aufschlegen. nach und nach die Butter sowie die Schoko einrühren. Mehl mit Backpulver vermengen, sieben und unter den Teig heben.

2. Elektro-Herd auf 175 °C vorwärmen. Tortenspringform ausfetten und mit Bröseln ausstreuen. Die Beeren auslesen, abgekühlt abschwemmen und gut abrinnen. Den Teig in die geben befüllen, Beeren darauf gleichmäßig verteilen, leicht eindrücken. Kuchen etwa 50 min backen (Gas Stufe_2).

3. Kuchen zum Auskühlen auf ein Gitter setzen. Nach Lust und Laune mit zerflossener Kochschokolade überziehen. Mit Johannisbeerrispen verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Schokoladenkuchen Mit Beeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche