Schokoladenkonfekt mit Kern an Balsamicoglace

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Balsamicoglace::

  • 200 ml Balsamicoessig, dunkel
  • 50 g Zucker

Orangensorbet::

  • 100 g Zucker
  • 300 ml Orangen (Saft)
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 1 Limette (unbehandelt)
  • 20 ml Grand Manier
  • 1 Blatt Gelatine

Schokoladenkonfekt::

  • 65 g Kochschokolade, bitter
  • 25 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 65 g Butter
  • 2 Eier
  • Staubzucker

Rhabarberragout::

  • 100 g Rhabarber
  • 100 g Staubzucker
  • 20 ml Amaretto

Himbeersauce::

  • 100 g Himbeeren (tiefgekühlt)
  • 50 g Staubzucker

Krokanthippen::

  • 70 g Butter
  • 60 g Mehl
  • 120 g Staubzucker
  • 60 g Honig

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Küchenherd vorwärmen auf 200 °C .

Balsamicoglace:

Den Zucker mit ein kleines bisschen Wasser aufwallen lassen und karamellisieren. Wenn der Zucker die gewünschte Farbe (gold-gelb) erreicht hat, mit dem Balsamicoessig löschen. alles zusammen um die Hälfte reduzieren, von dem Küchenherd nehmen und runterkühlen.

Orangensorbet:

Gelatine im kalten Wasser einweichen. Die Schale einer Orange und Limette dünn abraspeln und den Saft ausdrücken.

Zucker karamellisieren. Grand Manier, Abrieb und den ausgepressten Saft hinzfügen. Einmal aufwallen lassen und den übrigen Orangensaft hinzfügen. Anschliessend den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen und die Gelatine hinzfügen.

Alles ein kleines bisschen abkühlen und frieren.

Schokoladenkonfekt:

Formen mit Pergamtenpapier ausbreiten. Kochschokolade in kleine Stückchen schneiden und im Wasserbad bei maximal 32 °C zerrinnen lassen. Mit handwarmer Butter mischen. Eier, Mehl und Zucker hinzfügen und durchrühren. Die Formen zu zwei Drittel befüllen. alles zusammen circa fünf Min. ruhen und dann im Herd circa zehn Min. Backen. Den Kuchen auf der Stelle aus den Formen lösen mit Staubzucker überstreuen und heiß zu Tisch bringen.

Rhabarberragout:

Den Rhabarber reinigen und in feine Würfel schneiden. Staubzucker karamellisieren, mit Amaretto und wenig Wasser aufgiessen, einmal aufwallen lassen und über die Rhabarberwürfel Form. Circa fünf Min. ziehen und über einem Sieb abrinnen.

Himbeersauce:

Die Himbeeren antauen, in ein hohes Gefäß Form und mit dem Staubzucker zermusen. Abschliessend die Sauce durch ein Sieb aufstreichen.

Krokanthippen:

Butter, Mehl, Honig und Staubzucker mischen. Kurz in den Kühlschrank Form. Anschliessend fünf Zentimeter lange Stäbe formen und bei 180 Grad backen.

Das Schokoladenkonfekt auf der Balsamicoglace, das Orangensorbet auf dem Rhabarberragout anrichten und mit der Himbeersauce zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Schokoladenkonfekt mit Kern an Balsamicoglace

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte