Schokoladenfeigen Mit Orangen In Gewürzsirup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 7 sm Orangen, kernlos, a 125 g
  • 120 g Zucker
  • 10 g Ingwerwurzel (frisch)
  • 1 Vanilleschote
  • 3 Pimentkörner
  • 5 Korianderkörner
  • 1 Sternanis
  • 2 Nelken
  • 10 g Orangeat
  • 2 EL Orangenlikör
  • 60 g Zartbitter-Schokotäfelchen
  • 4 Feigfen, frisch, a 100 g
  • 2000 ml Öl (zum Fritieren)
  • 1 lg Ei
  • 125 g Mehl
  • 100 ml Weisswein
  • 1 EL Öl
  • 10 g Staubzucker

Zum Dekorieren:

  • Zitronenmelisse

1. 4 Orangen so abschälen, dass die pelzige weisse Haut mit entfernt wird. Die abgeschälten Orangen diagonal in Scheibchen schneiden.

2. Aus den übrigen Orangen 250 ml Saft ausdrücken. Den Saft mit 100 g Zucker in einen Kochtopf Form. Den Ingwer abschälen und in schmale Scheibchen schneiden. Das Vanillemark aus der Schote kratzen. Neugewürz und Koriander mit einem schweren Messerrücken leicht glatt drücken.

3. Neugewürz, Ingwer, Koriander, Nelken, Sternanis, Orangeat, Vanillemark und -schote und Orangenlikör zum Orangensaft Form und ca. 15 Min. machen, bis die Flüssigkeit eine sirupartige Konsistenz hat. Den Sirup durch ein feines Sieb über die Orangenscheiben gießen.

4. Die Schokotäfelchen einzeln quer halbieren. Die Feigen mit einem Geschirrhangl abraspeln und mit einem kleinen Küchenmesser rundherum mit ungefähr 2 cm Abstand ungefähr ca. 3 cm tief einkerben. Die Schokodreiecke mit der Spitze nach vorn in die Früchte stecken.

S. Das Fritieröl auf 180 °C erhitzen. Das Ei trennen. Das Eiklar steif aufschlagen. Die Eidotter mit dem Mehl, dem Wein, dem Öl und dem übrigen Zucker durchrühren (dabei möglichst zügig arbeiten, da der Teig sonst zäh wird). Das Eiklar locker unterziehen.

6. Die vorbereiteten Feigen gleichmässig durch den Teig ziehen und kurz abrinnen. Vorsichtig in das heisse Fett gleiten und in etwa 5 min kross goldbraun zu Ende backen. Anschliessend auf Küchenrolle abrinnen.

7. Die Feigen mit dem Staubzucker bestäuben und mit Orangenscheiben und Sirup auf Portionstellern anrichten. Mit abgezupften Melisseblättchen dekorieren.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladenfeigen Mit Orangen In Gewürzsirup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte