Schokoladencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 ml Milch
  • 300 ml Schlagobers
  • 3 Zucker, bis 4
  • 1 Vanilleschote
  • 1.5 Tafeln Edelbitterschokolade
  • 1 Maizena (Maisstärke)
  • 3 Milch (kalt)
  • 7 Eier
  • 3 Rum
  • 100 ml Rahm
  • 4 Weichseln

=

Rahm, Zucker, Milch und die in Längsrichtung aufgeschnittenen Vanilleschote zum Kochen bringen, 5 Min. leicht wallen. Dabei ständig rühren. Beiseite stellen. Vanilleschote auskratzen, Kerne zur Milch Form. Schoko zerbrechen und im Milch-Rahm-Gemisch zerrinnen lassen. Nicht mehr machen! Maizena (Maisstärke) in eine Kaffeetasse Form und mit 3 El kalter Milch zu einem Brei durchrühren. Eier trennen (Eiklar in einem Schüsselchen mit Zellophanpapier bei geschlossenem Deckel und mit Datum versehen in den Tiefkühler stellen. Es kann anderweitig verwendet werden.) Die Eidotter in einer Backschüssel von 1 Liter Inhalt mit dem Quirl glatt rühren. Den Speisestärkebrei hinzufügen. Die Schoko im Rahm gut durchrühren. Nach= und

nach den Schokoladenrahm in das Eidotter/Stärkegemisch untermengen. Alles zurück in den Topf Form. Aufkochen. Unter durchgehendem Rühren 2 = Min.

machen. Rum beifügen. Nochmals durchrühren. In 4 Portionsschalen Form.

Diese eine Nacht lang kaltstellen. 100 ml Rahm steif aufschlagen, mit der Spritztülle Tupfer auf die Krem herstellen mit Weichseln belegen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladencreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte