Schokoladenbrot Poldis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 5 Dotter
  • 180 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt
  • 5 Eiklar
  • 90 g Kochschokolade (gerieben)
  • 100 g Mehl
  • 100 g Ungeschael. gerieb. Mandelkerne
  • 100 g Schokoladenfettglasur
  • Sm Butter
  • Semmelbrösel
  • 0.5 Vanilleschote
  • 0.5 Zitrone

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

~-Eine Rehrückenform mit Fett ausstreichen und mit Semmelbröseln ausstreuen. Das Backrohr auf 190 °C vorwärmen. Die Dotter mit der Hälfte des Zuckers, dem Salz, dem Zimt, der Vanille sowie der Zitronenschale schau- mig rühren. Die Butter zerrinnen lassen und ein weiteres Mal auskühlen. Die Ei- weisse mit dem übrigen Zucker zu steifem Eischnee aufschlagen. ein Viertel des Ei- schnees unter die Eigelbmasse heben. Die Kochschokolade, das gesiebte Mehl, die Mandelkerne und den übrigen Eisschnee mit der geschmolzenen Butter unter den Teig heben. Den Teig in die Rehrückenform befüllen, glattstreichen und auf der unteren Schiebeleiste 40-50 Min. backen. Den Kuchen auf einem Kuchengitter abkühlen. Die Schokoladen-Fett- glasur zerrinnen lassen und überziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladenbrot Poldis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte