Schokoladenbrötchen dänische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 225 g Weizen (oder Dinkel, fein gemahlen)
  • 1 Ei
  • 50 g Honig
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 1 Salz
  • 150 g Butter

Füllung:

  • 100 g Haselnüsse (gehackt)
  • 100 g Mandelkerne (gehackt)
  • 0.5 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 20 ml Rum
  • 60 g Honig
  • 125 ml Milch (kochend)
  • 1 EL Kakao bzw. Carob

Ausserdem:

  • Mehl; für d. Fläche
  • 75 g Kochschokolade

Für den Teig alle Ingredienzien gut miteinander zusammenkneten. Zugedeckt im Kühlschrank eine halbe Stunde ruhen.

Für die Füllung Zitronenschale, Mandelkerne, Haselnüsse, Rum, Honig und Carob oder evtl. Kakao mischen, die kochende Milch darübergiessen, alles zusammen gut durchmischen und 10 Min. ausquellen.

Den Teig auf einer bemehlten Fläche ungefähr 3 mm dick auswalken. Quadrate mit einer Seitenlänge von 8 cm ausradeln.

Auf jedes Teigquadrat zirka 1 TL der Füllung in die Mitte setzen und die Teigenden nach oben klappen.

Die Teigteile auf ein gefettetes oder evtl. mit Papier ausgelegtes Blech legen und im aufgeheizten Backrohr auf der mittleren Schiene bei 200 °C etwa 15 Min. backen.

Nach dem Backen auskühlen und mit Kochschokolade bestreichen.

Barbara Furthmüller

Wir wünschen gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladenbrötchen dänische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche