Schokoladenbiskuits

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 125 g Schoko
  • 150 g Zucker
  • 3 Eier
  • 100 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 1 Gestrichener TL Germ

Utensilien::

  • 1 Topf
  • 1 Elektro-Handrührgerät
  • 1 Napf
  • 1 Backblech
  • 1 Reibeisen
  • 1 Teigschaber

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Nehmen Sie die Butter aus dem Kühlschrank und bewahren Sie sie bei Raumtemperatur auf, damit sie weich wird. Ein beschichtetes Blech buttern und leicht mehlen. Die Schoko grob reiben. Die weiche Butter mit dem Zucker, dem Mehl, den Eigelben und der Schoko mischen. Bei niedriger Temperatur unter durchgehendem Rühren erwärmen, bis eine homogene Menge erreicht ist. Abkühlen. Die Eiweisse mit der Germ steif aufschlagen und unter die Schokoladenmasse heben. Den Herd auf 180 Grad (Gas Stufe 6) vorwärmen.

Mit einem Holzspatel den Schokoladenteig 5 mm dick auftragen. Backblech 10 Min. in den Herd stellen.

Biskuit aus dem Herd nehmen und lauwarm auskühlen. Rechtecke ausschneiden, herausheben und auf einem Gitter auskühlen. Später in eine verschliessbare Kuchendose befüllen.

Warten Sie vor dem Schneiden nicht bs der Kuchen komplett ausgekühlt ist. Servieren Sie die Biskuits zum Kaffee.

- Land : Grossbritannien - Dauert zirka : 00 h eine halbe Stunde - Garzeit : 10 min - Zubereitungsz. : 20 min - Schwierigkeit : Kompliziert - Preis : Preiswert

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladenbiskuits

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche