Schokoladen-Verführung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schokoladeparfait:

  • 250 ml Schlagobers
  • 4 Eidotter
  • 4 EL (60 g) Feinkristallzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 100 g Dunkle Schoko (wenigstens 75 % Kakaoanteil)
  • 2 EL Orangenlikör (Grand Marnier)

Heisse Schokolade Mit Kardamom:

  • 400 ml Milch
  • Trinkschokolade laut Angabe auf der Packung
  • 0.5 Teelöffel Kardamom
  • Ev. 10 g Maizena

Schokoladeplaetzchen:

  • 25 g Schoko (dunkel)
  • 60 g Blanchierte und geriebene Mandelkerne
  • 110 g Kristallzucker
  • 1 Eiklar
  • 1 Pk. Vanillezucker

30 Min. (ohne Stehzeiten), einfach 1. Schokoladeparfait Die Schoko in grobe Stückchen brechen und in einem kleinen Kochtopf Form, diesen auf einen grösseren Kochtopf stellen, der mit heissem Wasser gefüllt ist. Der Boden des Topfs darf das Wasser nicht berühren. Das Wasser erhitzen und die Schoko vorsichtig zerrinnen lassen - Achtung, sie darf nicht wärmer als 30 °C werden. Machen Sie die Fingerprobe die Schoko darf sich nicht heiß anfühlen.

In einer Backschüssel Eidotter mit Feinkristallzucker und Vanillezucker aufschlagen, die Menge soll zähflüssig und kremig gelb werden. Dann die Schoko untermengen. Das Schlagobers aufschlagen und unter die Schokolademasse ziehen.

Eine Parfait- beziehungsweise Auflaufform mit Frischhaltefolie ausbreiten, die Parfaitmasse hineingeben. Mindestens 6 Stunden in das Tiefkühlfach stellen. Vor dem Servieren die geben ganz kurz in heisses Wasser tauchen, das Parfait aus der geben lösen.

2. Heisse Schoko mit Kardamom Milch erhitzen, nach Packungsanweisung die Schoko beifügen, Kardamom hinzufügen und unter starkem Rühren einmal zum Kochen bringen. Wenn man Trinkschokolade ohne Maizena verwendet, muss man in einem ein Achtel Liter Milch die Maizena glatt rühren und diese so mitköcheln. Pro Person 50 ml Trinkschokolade in kleine Gläser befüllen.

3. Schokoladeplaetzchen Der Backofen auf 160 °C vorwärmen. Schoko über Wasserdampf (wie für das Parfait) vorsichtig zerrinnen lassen. In einer Backschüssel die geriebenen Mandelkerne, den Zucker, den Vanillezucker, das Eiklar und die Schoko durchrühren. Falls der Teig zu weich ist, 15 min im Kühlschrank rasten.

Daraufhin mit einem TL kleine Kekse auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Blech setzen. Unbedingt genügend Abstand zwischen den Kekse, sie fliessen sonst ineinander.

Auf ein Blech passen 16 Kekse. Im Backofen bei 160 °C rund 10 Min. backen. Auskühlen und erst dann von dem Papier lösen.

Zum Anrichten Parfait in Scheibchen schneiden. Auf jede Scheibe ein Keks oben auf stecken. Mit heisser Kardamomschokolade zu Tisch bringen.

Getränk:

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladen-Verführung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte