Schokoladen-Törtchen mit Frischkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 100 g Schoko (zartbitter)
  • 100 g Butter
  • 4 Eier
  • 125 g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 110 g Mehl
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 Orange (unbehandelt, Schale davon)
  • 2 EL Orangen (Saft)
  • 100 g Heidelbeeren
  • 1 Teelöffel Staubzucker
  • 36 Papierbackförmchen

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Schoko klein hacken, mit dem Fett bei geringer Temperatur zerrinnen lassen. 3 Eier,

75 g Zucker und 1 Pk. Vanillezucker sehr kremig rühren. 100 g Mehl sieben,

abwechselnd mit der Schokoladen-Fett-Mischung unterziehen.

Frischkäse mit 50 g Zucker, 1 Pk. Vanillezucker, Orangenschale und -saft

glattrühren, dann 1 Ei und 10 g Mehl unterziehen.

Je 3 Papierförmchen ineinander stellen. Frischkäse- und Schokoladenmasse

abwechselnd hineingeben und mit einem Zahnstocher ineinanderziehen, mit den

Heidelbeeren überstreuen. Die Törtchen am besten in ein Muffinblech (ersatzweise auf ein Backblech) setzen. Im heissen Herd bei 200 Grad auf der 2.

Schiene von unten 30-35 Min. backen.

Abkühlen und mit Staubzucker bestäubt zu Tisch bringen.

Frischkäsemasse

(schmackhaft!) ist dagegen recht gut abgemessen (ca. 1 El je Muffin). Habe erst

jeweils eine Saucenkelle dunklen Teig eingefüllt, dann die Frischkäsemasse, und

mit Schokoteig abgedeckt (randvoll). Ergebnis: Ein Schokomuffin mit Käsekuchenfüllung - toll! Die Beeren sind mehr bzw. weniger Optik...

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladen-Törtchen mit Frischkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche