Schokoladen-Pudding I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 75 g Schoko (zartbitter)
  • 3 Eier (getrennt)
  • 0.5 Vanilleschote
  • 50 g Zucker
  • 30 g Semmelbrösel
  • 100 g Walnüsse

Eine Puddingform (ca. 1 l Inhalt) dünn mit Butter ausfetten und mit Zucker ausstreuen. Eidotter mit Vanillemark und 25 g Zucker sehr cremig aufschlagen. Die geschmolzene Schoko, Semmelbrösel und gemahlene Walnüsse unterziehen. Als letztes das mit Zucker steifgeschlagene Eiklar unterziehen. Die Menge in die vorbereitete Form geben (darf nur bis 3/4 gefüllt sein). Mit dem Deckel verschließen und in einen großen Kochtopf mit kochend heissem Wasser setzen (die geben darf nur zu 3/4 im Wasser stehen). Zugedeckt auf kleiner Gasflamme gardünsten. Später noch 15 min ruhenlassen. Den Pudding von dem Formrand lösen und auf eine Platte stürzen. Beigaben: heisse Himbeeren bzw. Kirschen mit Saft (6 bis 8 Portionen)

Zubereitungszeit: zirka 20 min

Garzeit: 50 min

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Schokoladen-Pudding I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche