Schokoladen-Orangen-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 280 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker (Bourbon)
  • 3 Pimentkörner feinzerstossen
  • 2 EL Backpulver
  • 2 Teelöffel Orangenschale (gerieben)
  • 2 Eier
  • 3 EL Butter (geschmolzen)
  • 180 ml Milch
  • 1 EL Orangenlikör
  • 200 g Schoko (noir/86% Kakaoanteil)

Garnitur:

  • 100 g Zartbitter-Kochschokolade
  • Kandierte Orangen oder Kumquats

Backrohr auf 200 °C vorwärmen und Muffinblech gut einfetten. Schoko feinraspeln. Schoko, Mehl, Salz, Zucker, Neugewürz, Vanillezucker, Backpulver und Orangenschale vermengen. In einer zweiten Backschüssel Butter, Eier, Milch und Likör verquirlen. Das Eigemisch kurz unter die Mehlmischung rühren. Teig in die Muffinform befüllen und zirka 20 bis 25 min backen.

Hübsch mit einem kleinen Überzug (nur die 'Schwammerl'oberflaeche) aus dunkler Kochschokolade, garniert mit jeweils einer kandierten Kumquatscheibe.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladen-Orangen-Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche