Schokoladen-Mascarpone-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 100 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 40 g Butter
  • 6 Eier (Klasse M, getrennt)
  • Salz
  • 160 g Zucker
  • 50 g Mehl
  • 100 g Schokoladetröpfchen
  • 150 ml Milch
  • 45 g Kakaopulver
  • 3 EL Espressopulver (löslich)
  • 6 EL Schokoladenlikör
  • 5 Gelatine (weiss)
  • 500 g Mascarpone
  • 500 g Topfen (mager)
  • 1 Pk. Amarenakirschen (250 g Ew)
  • 50 g Kuchenglasur

1. Mandelkerne in einer Bratpfanne ohne Fett goldbraun rösten. Butter bei geringer Temperatur schmelzen. 4 Eiklar und Liter Prise Salz steif aufschlagen, dabei 60 g Zucker einrieseln und weiterschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. 4 Eidotter kurz unterziehen. Mehl sieben, mit Mandelkerne, Schokoladentröpfchen und Butter unterziehen.

2. Die Menge in eine mit Pergamtenpapier ausgelegte Tortenspringform (26 cm 0) aufstreichen. Im heissen Herd bei 175 Grad auf der 2. Schiene von unten 25 min Backen (Gas 2, Umluft 150 Grad ). Auskühlen.

3. Milch aufwallen lassen. Kakao, Espressopulver und Schokoladenlikör glattrühren, zur Milch Form, wiederholt aufwallen lassen, dann lauwarm auskühlen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 2 Eidotter und 50 g Zucker über einem heissen Wasserbad dicklich-kremig schlagen. Gelatine auspressen, in der Krem unter Rühren zerrinnen lassen. Die Schokoladenmilch, Mascarpone und Topfen mit einem Quirl unterziehen. Die Menge abgekühlt stellen.

4. 2 Eiklar und Liter Prise Salz steif aufschlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln, unter die Krem heben. Kirschen abrinnen.

Den Boden einmal diagonal durchschneiden, den unteren Boden in die geben setzen, 2/3 der Krem und 2/3 der Kirschen darauf gleichmäßig verteilen. 2.

Boden daraufsetzen. Restliche Krem daraufgeben. Mindestens 4 Stunden, am besten eine Nacht lang, abgekühlt stellen.

5. Kuchenglasur über einem heissen Wasserbad zerrinnen lassen, in eine Pergamenttüte befüllen. Glasur über die Torte spritzen, mit Kirschen garnieren.

Gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schokoladen-Mascarpone-Torte

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 27.11.2014 um 18:24 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche