Schokoladen-Konfekt mit Zartbitter-Mokka-Ganache

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Rohrzucker (braun)
  • 1 Espresso, doppelter
  • 100 ml Schlagobers
  • 70 ml Kaffeelikör
  • 25 g Kaffeepaste, ungesüsst
  • 30 g Kaffee, löslich
  • 250 g Schoko, Zartbitter, mind. 75 % Kakaogehalt
  • Hohlkörper

Den Zucker leicht karamellisieren, mit dem Espresso löschen und den Karamell vollständig loskochen. nach und nach das Schlagobers, den Likör, die Kaffeepaste und den löslichen Kaffee hinzfügen. Die Mischung dabei nicht mehr machen. Darauf die Zartbitterschokolade zufügen und gemächlich zerrinnen lassen. Alles mit dem Pürierstab circa zwei min verquirlen.

Die Ganache auskühlen und auf der Stelle in Hohlkörper befüllen. Vier bis sechs Stunden durchkühlen, folgend mit temperierter Schoko verschließen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladen-Konfekt mit Zartbitter-Mokka-Ganache

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche