Schokoladen-Hanftarte mit Vanilleeis und Erdbeerragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Mürbteig:

Für die Schokoladen-Hanfmasse:

  • 50 g Kuvertüre (mit 70% Kakaoanteil)
  • 45 g Butter
  • 2 Eier
  • 70 g Staubzucker
  • 30 g Mehl (glatt)
  • 60 ml Hanföl

Für das Vanilleeis:

  • 125 ml Milch
  • 125 g Obers
  • 50 g Kristallzucker
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • 1 Vanilleschote

Für das Erdbeerragout:

Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben und in der Mitte eine Mulde formen. In diese kalte, in kleine Würfel geschnittene Butter, Staubzucker, Eidotter, Salz, Vanillezucker und Zitronenschale legen. Mit der Hand rasch zu einem Teig verarbeiten und im Kühlschrank 1 Stunde ruhen lassen. Anschließend den Teig ca. 4 mm dick ausrollen und mit einem Ausstecher 4 ca. 12 cm große Scheiben ausstechen. Diese in mit Hanföl ausgestrichene, 10 cm große Tartelette-Förmchen einlegen und bei 175 °C ca. 7 min. goldgelb backen und auskühlen lassen.

Kuvertüre über einem heißen Wasserbad schmelzen und mit den restlichen Zutaten zu einer Masse verrühren. Diese anschließend in die vorgebackenen Mürbteigschüsseln füllen und bei 180 °C ca. 13 min. backen.  Milch, Obers, Zucker, ausgekratztes Vanillemark mit der aufgeschlitzten Schote aufkochen. Eidotter, Ei und Zucker verrühren und unter die Vanille-Obers-Milch mischen. Die Vanilleschote entfernen. Die Masse mit dem Stabmixer gut aufmixen, da sie sonst beim Frieren klumpt bzw. grießelig wird. Weiters die Masse durch ein Sieb in eine kalte Schüssel gießen, abkühlen lassen und in einer Eismaschine frieren.

250 g der gereinigten Erdbeeren pürieren und mit Zucker, Zitronensaft und einigen Löffeln Wasser oder Mineralwasser verrühren. Die Menge der Zuckerbeigabe ist von der Reife der Früchte abhängig; im Normalfall sollten die angegebenen 40 g genügen. In die fertige Sauce frische, klein geschnittene Erdbeeren einmengen.

Dieses Rezepte wurde zur Verfügung gestellt von: Emanuel Peceny
www.loisiumhotel.at

Nähere Infos zum Hanföl finden Sie unter: www.die-feinsten-essenzen.com

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare9

Schokoladen-Hanftarte mit Vanilleeis und Erdbeerragout

  1. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 22.12.2015 um 17:37 Uhr

    Werde ich ausprobieren.

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 26.09.2015 um 12:17 Uhr

    super

    Antworten
  3. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 09.06.2015 um 11:13 Uhr

    toll

    Antworten
  4. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 17.05.2015 um 14:22 Uhr

    sehr exquisit :-)

    Antworten
  5. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 12.04.2015 um 22:01 Uhr

    schauen toll aus

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche