Schokoladen-Erdbeer-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Haselnüsse
  • 200 g Zucker
  • 250 g Schoko (dunkel)
  • 8 Eidotter
  • 8 Eiklar
  • 500 g Erdbeeren
  • Johannisbeergelee

Überzug:

  • 150 ml Doppelrahm
  • 75 g Schoko (dunkel)

Die Tortenspringform gut mit Butter ausstreichen. Erdbeeren abspülen und halbieren, abgekühlt stellen.

Die Haselnüsse und die Schoko in der Mandelmühle bzw. im Handrührer mahlen und zur Seite stellen.

Eidotter mit Zucker cremig rühren, die gemahlene Haselnüsse und Schoko hinzfügen. Alles kurz verrühren und zuletzt die steif geschlagenen Eiweisse unterziehen. Den Teig in die Tortenspringform befüllen und im aufgeheizten Herd bei mittlerer Hitze 45 Min. backen.

Nach der Backzeit den Ring genau lösen und die Torte auf dem Blechboden abkühlen.

Doppelrahm erhitzen, die auf der Röstiraffel geriebene Schoko hinzfügen, alles zusammen bis ans Kochen bringen, die Bratpfanne von der Heizplatte nehmen und die Ganache schön glatt rühren. Diesen Überzug halbwarm werden, und die Tortenoberfläche und den Rand damit überziehen. Die Erdbeerhälften nun in die halbweiche Ganache stecken und zwar diagonal überlappend, dass sie wie Schindeln die gesamte Oberfläche überdecken.

Die Ganache abkühlen: die Erdbeerstücke stecken nun fest in der Schoko. Mit ganz wenig erwärmten Johannisbeergelee überziehen.

Viel Spaß beim Backen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladen-Erdbeer-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche