Schokoladen Cookies / Kekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 100 g Schoko (zartbitter)
  • 200 g Mehl mit Weizenkeimen
  • 50 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 200 g Butter (weich)
  • 120 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 Eier

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

1. Schoko fein raspeln. Mit dem Mehl den Haselnüssen, der Zitronenschale und dem Backpulver vermengen. Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker durchrühren. Die Eier der Reihe nach unter die Butter-Zucker-Menge rühren. Die Mehl-Schokoladen-Mischung einrühren.

2. Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen. 2 Bleche fetten beziehungsweise mit Pergamtenpapier ausbreiten.

3. Aus dem Teig walnussgrosse Kugeln formen. Die Kugeln ein klein bisschen flachdrücken und nicht zu dicht nebeineinander auf die Bleche setzen.

4. Die Cookies im Backrohr (Mitte; Gas 2-3; Umluft 160 °C ) etwa 15 Min. backen, bis sie kross sind.

5. Die Cookies noch warm von dem Blech lösen und auf einem Kuchengitter abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladen Cookies / Kekse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche