Schokoladen- Biskuitrolle a la Roncalli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 6 Eier
  • 6 EL Zucker
  • 6 EL Mehl

Für die Schokoladencreme::

  • 250 g Butter
  • 0.5 Tafel Schoko (Zartbitter bzw.
  • 200 g Staubzucker
  • 40 ml Rum (Stroh-Rum, 80%)
  • 50 g Faschierte Nüsse oder evtl. gemahlene Mandelkerne

Dekoration:

  • 1 Frischen Zitrone, abgeriebene Schale

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Die Eier cremig aufschlagen, nach und nach den Zucker hinzfügen und schliesslich das Mehl unterziehen. Ein Blech einfetten, mit Mehl überstreuen und mit der Biskuitmasse bestreichen.

Bei 180 Grad zirka 10 min backen (im Umluftofen anbieten 150 Grad ) und abkühlen.

Für die Krem Butter weich werden und mit Puder-Zucker durchrühren. Die Schoko zerrinnen lassen (im Wasserbad beziehungsweise in der Mikrowelle) und gemächlich unterziehen. Den Rum dazugeben und dann noch Nüsse beziehungsweise Mandelkerne unterziehen. Wer keinen Rum mag, kann ebenso Weinbrand nehmen.

Den Biskuitboden von dem Blech auf ein Küchenhandtuch stürzen, 3/4 der Schokolade-Menge gleichmäßig verteilen und vorsichtig zusammenrollen. Es klappt am besten, wenn der Boden noch ein kleines bisschen lauwarm ist. Zum Schluss die Biskuit-Rolle von aussen mit der übrige Krem bestreichen und mit geriebener Zitronenschale überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Schokoladen- Biskuitrolle a la Roncalli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche