Schokoladekipferln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 120 g Butter
  • 80 g Staubzucker
  • 170 g Mehl (glatt)
  • 20 g Kakaopulver
  • 1/2 Ei
  • Vanillemark (oder -zucker)
  • Zitronenschale (gerieben)

Für die Fülle:

Die Butter mit Staubzucker schaumig rühren. Vanille und Zitronenschale beigeben, das halbe Ei und etwa einen Esslöffel warmes Wasser einrühren. Mehl sowie Kakao einmengen und die Masse in einen Dressiersack mit Lochtülle füllen. Die Masse in Kipferlform auf ein mit Backpapier belegtes Backblech dressieren (aufspritzen). Im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C ca. 10 Minuten goldgelb backen. Eine Hälfte der Kipferln mit Marillenmarmelade bestreichen, die anderen Kipferln daraufsetzen. Die Kipferlenden jeweils in flüssige Schokolade tunken. Trocknen lassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare17

Schokoladekipferln

  1. Illa
    Illa kommentierte am 07.12.2015 um 15:00 Uhr

    gut

    Antworten
  2. habibti
    habibti kommentierte am 25.11.2015 um 07:58 Uhr

    1/2 Ei ? Werde es mit einem kleinen probieren, teilen geht schwer

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 30.11.2015 um 15:20 Uhr

      Lieber habibti, das Ei einfach in eine Schüssel schlagen, verquirlen und ungefähr die Hälfte davon für den Teig verwenden. Die andere Hälfte kann man zum Beispiel zur Eierspeise in der Früh mischen. Mit den besten Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
    • krokotraene
      krokotraene kommentierte am 27.11.2015 um 12:42 Uhr

      das habe ich mich auch gerade gefragt, aber die Eier aus dem Supermarkt können ohnehin heutzutage nur noch halb sein zum doppelten Preis....

      Antworten
  3. autumn
    autumn kommentierte am 27.09.2015 um 16:39 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche