Schokoladebohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Butter (zimmerwarm)
  • 60 g Staubzucker (fein gesiebt)
  • 3 Dotter
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Kuvertüre (geschmolzen oder Haushaltsschokolade)
  • 1 Prise Zimt
  • 200 g Mehl (glatt)
  • 40 g Weizenstärke (oder Vanillepuddingpulver)

Zum Füllen:

  • Pariser Creme oder Buttercreme, Marmelade oder Nougatcreme

Für die Schokoladeglasur:

  • 100 g Kuvertüre (hell oder dunkel, bzw. Schokolade)
  • 7 g Kokosfett (oder Butter)
Sponsored by Weihnachtsbäckerei aus Österreich

Butter, Zucker, Dotter und Prise Salz nicht zu schaumig rühren. Geschmolzene Kuvertüre und Zimt dazurühren. Mehl und Weizenstärke untermengen. Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und kleine Bohnen auf ein vorbereitetes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backrohr bei 165 bis 175 °C 10 bis 12 Minuten nicht zu dunkel backen. Die Hälfte der ausgekühlten Bohnen auf der Unterseite mit Creme oder Marmelade bestreichen und die andere Hälfte darauf setzen. Eventuell bis zur Hälfte in Schokoladeglasur tunken.

Schokoladeglasur:
Kuvertüre bei ganz milder Hitze über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen. Sie soll nur leicht warm sein. Kokosfett oder Butter darin auflösen und unterrühren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare9

Schokoladebohnen

  1. soraja29
    soraja29 kommentierte am 30.12.2015 um 17:13 Uhr

    Toll

    Antworten
  2. JJulian
    JJulian kommentierte am 14.12.2015 um 21:16 Uhr

    gut

    Antworten
  3. karolus1
    karolus1 kommentierte am 29.11.2015 um 08:42 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 28.11.2015 um 18:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 25.09.2015 um 10:14 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche