Schokoladeblechkuchen mit Rum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 3 Eier
  • 80 ml Pflanzenöl
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 300 g Mehl (glatt)
  • 2 TL Backpulver
  • 100 g Kakao (gesüßt)
  • 100 g Milchschokolade (gehackt)
  • 100 g Bitterschokolade (gehackt)
  • Salz
  • 250 g Joghurt
  • 2 EL Rum
  • 4 EL Staubzucker

Für den Schokoladeblechkuchen mit Rum die Eier trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen. Die Dotter mit Vanillezucker und Zucker schaumig rühren.

Joghurt, Öl, Kakaopulver und Schokoladestückchen zu der Dottermasse geben und verrühren.

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und portionsweise einrühren. Zum Schluss den Eischnee unterziehen. Den fertigen Teig auf ein gefettetes Backblech verteilen und bei 175 °C Umluft 20-30 Minuten backen.

Den Schokoladenblechkuchen etwas abkühlen lassen. Den Rum mit dem Staubzucker glatt rühren und auf dem Kuchen verteilen.

Nach dem vollständigen Abkühlen in Quadrate schneiden.

Tipp

Ein besonderes Aroma bekommt der Schokoladeblechkuchen wenn man anstelle des normalen Rum einem Kirschrum verwendet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Schokoladeblechkuchen mit Rum

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 19.10.2015 um 11:52 Uhr

    GESPEICHERT ! ABER ICH NEHME KAKAO OHNE ZUCKER! BENKO IST ZU SÜSS !

    Antworten
  2. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 21.02.2016 um 11:54 Uhr

    ich habe 200g Bitterschokolade genommen und etwas weniger Zucker, hat sehr gut geschmeckt :D

    Antworten
  3. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 06.11.2015 um 09:02 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  4. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 11.08.2015 um 17:21 Uhr

    klingt sehr gut, soll da richtiger Kakao hinein oder sowas wie Benco?

    Antworten
    • rickerl
      rickerl kommentierte am 19.08.2015 um 14:22 Uhr

      Mit Benco und Co liegst du richtig :-)

      Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche