Schokolade-Zimt-Sterne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Weizenmehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 125 g Leichtbutter
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 Msp. Kardamom
  • 1 Msp. Nelken (gemahlen)

Verzierung:

  • 1 Pk. Kochschokolade
  • (jeweils nach Wunsch Zartbitter bzw. Vol

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Mehl und Backpulver in einem Weitling verquirlen, dann alle übrigen Ingredienzien hinzfügen und mit dem Handrührer am Anfang auf niedriger, folgend auf höchster Stufe zusammenkneten. Den Teig mit den Händen rasch zu einer Kugel formen und, für den Fall, dass er klebt, für 20 Min. in den Kühlschrank legen. Eventuell noch ein kleines bisschen Mehl einarbeiten. Anschliessend eine Fläche und ein Nudelwalker bemehlen und den Teig auswalken. Mit jeweils einer großen und einer kleinen Sternchenform auf der Stelle viele Teigsterne ausstechen. Die Sterne auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 180 bis 200 Grad im aufgeheizten Herd acht bis zehn Min. backen. Anschließend die Sterne auf einem Kuchengitter auskühlen. Anschließend die Kochschokolade im Wasserbad zerrinnen lassen. Je einen großen und einen kleinen Stern zur Hälfte in die Schoko tauchen und dann versetzt aufeinander legen. Die Kekse auf dem Kuchengitter abtrocknen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schokolade-Zimt-Sterne

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 02.08.2015 um 07:13 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche