Schokolade-Nuss-Torte mit Kirschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Pk. (700ml) Weichseln
  • 100 g Schoko (zartbitter)
  • 100 g Butter (oder Margarine)
  • 120 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier (Gewichtsklasse 3)
  • 100 ml Milch
  • 1 EL Rum (vielleicht)
  • 200 g Mehl
  • 175 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 0.5 Tasse Backpulver
  • 400 g Schlagobers
  • 2 Tasse Sahnefestiger
  • Haselnussblättchen
  • Pistazien
  • Raspelschokolade

1. Kirschen abrinnen. Schoko hacken. Fett, 100 g Zucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln unterziehen. Milch, vielleicht Rum und Schoko unterziehen. Mehl, Nüsse und Backpulver vermengen, unterziehen.

Kirschen bis auf 10 Stück unterziehen.

2. Den Teig in eine gefettete Tortenspringform (24 cm ø) aufstreichen. Im heissen Backrohr (E-Küchenherd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca 40 min backen. Auskühlen.

3. Boden diagonal halbieren. Schlagobers steif aufschlagen. 20 g Zucker und Sahnefestiger dabei einrieseln. Hälfe dem Schlagobers auf den unteren Boden aufstreichen, 2. Boden darauflegen. Tortenrand mit der Hälfte der restlichen Schlagobers einstreichen. Torte mit restlicher Kirschen, Haselnussblättchen, Schlagobers, Pistazien und Schokoraspeln verzieren.

Dauert etwa : 1 Stunde

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokolade-Nuss-Torte mit Kirschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche