Schokolade-Nuss-Pudding mit Karamell-Birnen u. Marzipan-Sabayon

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schoko-Nuss-Pudding::

  • 80 g Butter (zimmerwarm)
  • 60 g Zucker
  • 4 Eidotter
  • 70 g Haselnüsse (geröstet)
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 80 g Schoko (bitter)
  • 4 Eiklar (steif geschlagen)
  • 20 g Zucker
  • 4 Förmchen
  • Etw. flüssige Butter zum Ausfetten der Förmchen
  • Etw. Zucker zum Ausstreuen der Förmchen

Karamell-Birnen::

  • 4 Birnen
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 80 g Zucker
  • 40 g Butter
  • 40 ml Cointreau
  • 60 ml Schlagobers

Marzipan-Sabayon::

  • 200 g Milch
  • 60 g Marzipanrohmasse
  • 4 Eidotter
  • 50 g Zucker
  • 2 EL Amaretto

Garnitur:

  • Minze (frisch)

Schokolade-Nuss-Pudding: Die Butter mit dem Zucker cremig aufschlagen. Die Dotter nach und nach dazugeben und weiterschlagen. Die Haselnüsse fein mahlen und mit dem Mark der Vanilleschote zu der cremig geschlagenen Menge Form.

Die Schoko über dem Wasserbad bei nicht zu starker Temperatur zerlaufen. Zu der Menge Form und gut durchrühren. Die Eiweisse mit 20 g Zucker steif aufschlagen. 1/3 unter die Schokoladenmasse Form und glattrühren. Das übrige Eiklar vorsichtig unterziehen. Die fertige Menge in die ausgefetteten und gezuckerten Förmchen befüllen und im Wasserbad bei 190 Grad im Herd ca. 20 Min. backen.

Karamell-Birnen: Die Birnen von der Schale befreien, halbieren und von dem Kerngehäuse befreien. Mit Saft einer Zitrone betraeufewln, damit sie nicht braun werden. Den Zucker in einer Bratpfanne zerrinnen lassen. Die Birnen dazugeben, kurz durchschwenken.

Die Butter hinzufügen und zerlaufen. Mit Cointreau und Schlagobers aufgiessen und gemächlich auf kleiner Flamme sieden.

Marzipan-Sabayon: Milch und Marzipan zum Kochen bringen, 30 Min. ziehen, passieren und auskühlen. Marzipanmilch, Dotter und Zucker glattrühren und alles zusammen über dem Wasserbad cremig aufschlagen, bis eine cremige Menge entsteht. Den Kessel von dem Wasserbad nehmen, ein wenig weiterschlagen und mit Amaretto nachwürzen.

Den Schokolade-Nuss-Pudding mit den Birnen auf Teller anrichten, mit dem Sabayon überziehen und mit frischer Minze dekorativ garnieren.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokolade-Nuss-Pudding mit Karamell-Birnen u. Marzipan-Sabayon

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche